mitteilungen
medienecho

archiv »

Sonntagsmarkt

Sonntag 01.11.2009

Bunte Stände, fröhliche Menschen.

Bunte Stände, fröhliche Menschen, interessante Angebote, gemütliche Ecken die zum Verweilen einladen, ein Strassencafé, vielleicht eine Jazzband… Schon lange besteht die Idee einen Markt zu veranstalten auf der Erlenmatt. Im Frühling 2005 soll es nun auf dem Vorplatz der Messehalle 6, welcher übrigens laut dem neuen Bebauugsplan nicht überbaut wird, wirklich losgehen! Starten werden wir mit einem reinen Flohmarkt, an welchem die einzelnen Anbieter ihre Gebrauchtwaren entweder auf dem Boden oder auf selbst mitgebrachten Ständen feilbieten können, ähnlich Petersplatz. In dieser ersten Phase dürfen ausschliesslich gebrauchte Gegenstände verkauft werden. Ob gross oder klein, ob Auto oder Buch, Skateboard oder Bücherregal spielt für uns keine Rolle, was nicht verkauft wird muss am Schluss einfach selbst entsorgt werden. Noch vielfältiger mit exotischen Düften Nachdem sich der Flohmarkt etabliert hat, soll er in einer zweiten Phase ausgebaut werden. Mit einem erweiterten Warenangebot, zusätzlichen Angeboten im Verpflegungsbereich und Attraktionen im Musik- und Theaterbereich soll die Regionale Ausstrahlung erhöht werden. Neuwaren aller Art, Gemüse und Früchte aus der Region aber auch Angebote von Quartierläden aus dem Kleinbasel werden das Angebot abrunden.

Link: www.areal.org/scripts/labelcont.php?id=691
weitersagen »
zurück »