mitteilungen
medienecho

archiv »

Wir lieben unsere Zwischennutzer!

Donnerstag 26.08.2010

Die neue Leiterin Vivico Basel steht Telebasel Red und Antwort zur Entwicklung Erlenmatt.

Die neue Leiterin von Vivico Basel, die 31-jährige Immobilienökonomin Frederike Martin, gibt bei Telebasel ausführlich und vage Auskunft über die Zukunft der Erlenmatt (für uns noch immer nt/Areal). Aber ganz am Ende der längeren Sendung bekennt sie sich zur Zwischennutzung mit folgenden 2 Statements: «Wir lieben unsere Zwischenutzer!» und «Es ist das Schönste, was uns passieren kann!» Aber was bedeutet das jetzt alles? Mach dir dein eigenes Bild!

» Link zur Sendung 061 von Telebasel vom 24.8.2010

flyer
Link:
weitersagen »
zurück »